Startseite Sitemap Impressum drucken Seite empfehlen GSM-PNG Ortungsportal GSM-PNG Zentrale Shop Volltextsuche
 

Personen-Notsignal-Lösungen mit GSM-PNG

Signalisierungseinheit

Signalisierungseinheit SE-1

Die SE-1 schaltet alarmgesteuert, in Verbindung mit dem Omnikon Notrufgerät GSM-PNG, elektrische Systeme und Anlagen. Mit Hilfe von zwei Relaiskontakten wird die integrierte Sirene/Blitzleuchte ein/ausgeschaltet, sowie z.B. eine Notbeleuchtung ein/ausgeschaltet oder ein Türöffner betätigt.
Es ist eine Anbindung von max. 10 GSM-PNG möglich.
2 Relaiskontakte stehen zur Verfügung für:

  • 1 Öffner/Schießer für Personenalarm (Sammelalarm ohne Selektion)
  • 1 Öffner/Schießer intern verdrahtet für die Sirene/Blitzleuchte (Sammelalarm ohne Selektion)
Lieferumfang
  • Kunststoff-Wand-Gehäuse (L x B x H) 130 x 94 x 57 mm
  • Steckernetzgerät
  • GSM-Antenne mit ca. 3 m Kabellänge und selbstklebender Rückseite
  • Aufgesetzte Sirene mit Blitzleuchte (rot), 101 dB, für Innen und Außen
Zum Betrieb wird eine freigeschaltete SIM-Karte eines beliebigen Netzbetreibers benötigt!


.

Signalisierungseinheit SE-2

Die SE-2 wird nur in Verbindung mit dem Omnikon Notrufgerät GSM-PNG und dem Omnikon-Notrufportal eingesetzt.
Löst ein GSM-PNG einen Personenalarm aus, führt dieser in der Signalisierungseinheit zu einer Relaisaktivität die dann z.B. von einer ZLT des Nutzers ausgewertet werden kann. Danach muss der Nutzer das Notrufportal an einem beliebigen Rechner aufrufen und die notwendigen Hilfemaßnahmen einleiten.
Es ist eine Anbindung von max. 200 GSM-PNG möglich.
2 Relaiskontakte stehen zur Verfügung für:

  • 1 Öffner/Schießer für Personenalarm (z.B. ZLT-Weiterleitung-Sammelalarm)
  • 1 Öffner/Schießer für Ausfallmeldung der Einheit (Störmeldekontakt)

Lieferumfang:

  • Kunststoff-Wand-Gehäuse (L x B x H) 200 x 120 x 59 mm
  • Integrierte GSM Antenne (externe Antenne optional)
  • Steckernetzgerät
Zum Betrieb wird eine freigeschaltete SIM-Karte eines beliebigen Netzbetreibers benötigt!


.

Signalisierungseinheit SE-3

Die SE-3 schaltet in Verbindung mit dem Omnikon Notrufgerät GSM-PNG elektrische Systeme und Anlagen alarmgesteuert.
Mit Hilfe von vier Relais können z.B. eine Sirene/Blitzleuchte ein/ausgeschaltet, die Notbeleuchtung ein/ausgeschaltet, ein Türöffner betätigt oder eine SPS-Weiterleitung realisiert werden.
Es ist eine Anbindung von max. 4 GSM-PNG möglich.
4 Relaiskontakte stehen zur Verfügung für:

  • 4 Öffner/Schießer für Personenalarm (selektive Alarmauswertung)

Lieferumfang:

  • Kunststoff-Wand-Gehäuse (L x B x H) 200 x 120 x 59 mm
  • Integrierte GSM Antenne (externe Antenne optional)
  • Steckernetzgerät
Zum Betrieb wird eine freigeschaltete SIM-Karte eines beliebigen Netzbetreibers benötigt!

News

Neue Website ist online!

mehr...

Berufsgenossenschaft hat Omnikon GSM-PNG System geprüft!

mehr...

GSM-PNG - Das Notrufhandy! Personen-Notsignal-Geräte für Alleinarbeitsplätze unter Nutzung öffentlicher Netze

mehr...

Anbindung von bestehenden Personenrufanlagen an neue Telefonanlagen.

mehr...

Informationen

Omnikon Funktechnik & Vertriebs GmbH | Badstrasse 20-22 | 83646 Bad Tölz | Tel:  + 49 (0)8041 / 7 61 45-0 | Fax: + 49 (0)8041 / 7 61 45-18 | Impressum